Hildegard Müller: Ein Apfel für den Weihnachtsmann

Hardcover, 32 Seiten, Aladin-Verlag Hamburg 2013 und als MAXI-PIXI beim Carlsen-Verlag Hamburg

 

… bei den 100 Besten in der Münchner Bücherschau 2013:

»Jedes Bilderbuch von Hildegard Müller verspricht einen Augenschmaus: tolle Grafik, hinreißende, sehr unterschiedliche Bilder und Techniken, ungewöhnliche Perspektiven und ganz viel Fantasie! Hier geht es um Nora, die dem Weihnachtsmann einen Wunschzettel schreibt. Und siehe da: Er holt ihren Brief persönlich ab, denn dafür gibt es Beweise – den abgeknabberten Apfelbutzen, der von Noras Geschenk an den Weihnachtsmann übrig geblieben ist! Liebenswert altmodisch und doch nicht bieder. Ab 3.«